Gertigstraße 56

Gertigstraße 56
Gertigstraße 56
Gertigstraße 56
Drei Brüder im Widerstand gegen den Nationalsozialismus
Autorin Ruth Stender, Herausgegeben von Kinder des Widerstands
22,90 €
Artikelnummer (SKU)
12028
.

Drei Brüder im Widerstand 

Die drei Brüder, Rudolf, Ernst und Werner Stender, wuchsen in einer Arbeiterfamilie in der Gertigstraße 56 in Hamburg-Winterhude auf, nur wenige hundert Meter entfernt von der Maschinenfabrik Kampnagel AG. Schon als Jugendliche waren sie in der Arbeiterjugend organisiert und 1933 am Aufbau von antifaschistischen Widerstandsgruppen beteiligt. Werner, der Jüngste, überlebte als einziger die Nazi-Zeit.

Seine in London lebende Tochter Ruth Stender legt mit diesem Buch ein dokumentarisch-biografisches Werk von großer Bedeutung vor. Basierend auf den Berichten ihres Vaters, der Auswertung vieler Briefe und Dokumente und der Recherche in internationalen Archiven, erzählt sie die Lebensgeschichte der drei Brüder bis ins Jahr 1939 in einer Form, als würden die Handelnden selbst sprechen.

Ein eindrucksvolles Zeugnis des Widerstands gegen den Nationalsozialismus. Eine Warnung aus der Vergangenheit für die Zukunft.

Andere Produkte

  • Filme
    Neben der Spur
    Neben der Spur
    Dokumentarfilm über das Kinder- und Jugendheim Putenhof Belitz im Wendland
    ***
  • Bücher
    Esther Bejarano - Erinnerungen
    Esther Bejarano - Erinnerungen
    Vom Mädchenorchester in Auschwitz zur Rap-Band gegen Rechts
    ***
  • Bücher
    Cover: Markus Asam. Texte aus zwei Jahrzehnten
    Markus Asam. Texte aus zwei Jahrzehnten
    Texte aus zwei Jahrzehnten
    ***
  • Filme
    Last Ship Home
    Last Ship Home
    Die Weltumsegelung der Peter von Danzig
    ***
  • Bücher
    Katharina Jacob
    Katharina Jacob
    Widerstand war mir nicht in die Wiege gelegt
    ***
  • Bücher
    Gertigstraße 56
    Gertigstraße 56
    Drei Brüder im Widerstand gegen den Nationalsozialismus
    ***